„Gin Mare Mediterranean Inspirations Competition“ is calling!

Die (Eier)Uhr tickt schon!

Ein Ei, Dalí und Gin Mare – passt das zusammen? Natürlich! Warum nicht.
Mediterrane Inspiration!

Als ich erfuhr, dass ich nach Spanien fliegen darf, wusste ich nicht genau, wohin die Reise geht. Ich wusste nur, ich lande mit dem Flugzeug in Barcelona und dann gehts weiter zu einer super Location, organisiert von Gin Mare. Große Vorfreude!

 

Ok – In München bei 26 Grad, Sonne pur, abgeflogen – in Barcelona, bei 16 Grad und Regen gelandet. Falscher Film. Wir waren eine internationale Gruppe aus Griechenland, UK, Italien, Deutschland, Schweden und Spanien die von der katalanischen Gin-Marke eingeladen worden waren. Am Flughafen wurden wir alle eingesammelt und durften in einem Bus Platz nehmen. Nach einer 3 Std. Busfahrt Richtung Norden, kamen wir im Örtchen Cadaqués, unweit der französischen Grenze, an. Wirklich eine tolle Location. Ein sehr romantischer, kleiner und süßer Ort, direkt am Meer.

Nachdem wir uns im Hotel frisch gemacht haben, ging es im „casual chic look", direkt zu Manel Vehi (amtierender Mediterranean Inspirations Competition Gewinner) in die Boia Nit Bar, wo er und auch u.a. Amanda Boucher (Gewinnerin 2013) ihre Signatur Cocktails präsentierten.

Auch dieses Jahr findet die Mediterranean Inspirations Competition wieder statt.

Zum sechsten mal in Folge wird der internationale Contest von Gin Mare ausgetragen. Letztes Jahr überzeugte der Spanier Manel Vehi, mit seinen fantasievollen Kreationen. Somit blieb der letzte Sieg in Spanien. Wohin wird die Siegestrophäe dieses Jahr gehen?

Auf der Baleareninsel Ibiza, einer atemberaubenden Kulisse, auf der großen Terrasse der Gin Mare Villa, findet das Finale des internationalen Cocktail-Wettbewerbes statt. Bis zum 03. Juni 2016 können sich Bartender samt ihrer drei Rezepturen noch bewerben.

Gefordert werden: ein „Mediterranean Gin & Tonic“, ein „Mare Nostrum Cocktail“ und ein „Gastro-Bartender Drink“.

Vorgabe: jeweils mindestens 4cl Gin Mare. Neben den traditionellen Gin-Zutaten wie Wacholder, Orangen- & Zitronenschale, Koriander und Kardamom wird Gin Mare zusätzlich mit Basilikum, Rosmarin, Thymian und Arbequina-Oliven aromatisiert, was seinen charakteristischen Geschmack auszeichnet.

Beim „Mare Nostrum Cocktail“, sollst Du einen der Hauptwerte der Marke für Deine Inspiration verwenden. Lebensstil, Gastronomie, Klima und das einzigartige Gefühl des Ausbruchs aus dem Alltag.
Beim „Gastro Bartender Drink“ muss ein Ei in der Rezeptur integriert sein. Ein besonders wichtiger Bestandteil der Gastronomie. Das ist das Thema des diesjährigen Wettbewerbes.

Salvador Dalí lies sich auch vom Ei inspirieren. Er formte und verzierte seine Dächer und seine Wände damit. Der Mann war ein großartiger Künstler. Am zweiten Tag durften wir sein Haus besichtigen, wo er mit seiner Frau Gala 50 Jahre lang lebte. Sehr beeindruckend. Zum Abschluss durften wir Gin Mare Welcome Drinks & Aperitif Cocktails auf einer kleinen privaten Insel (Illa de s’Arenella) genießen. Eine Traum-Location. Wie im Bilderbuch. Mit einem Gummiboot wurden wir in kleinen Grüppchen á 4-5 Personen die 50 Meter übers Wasser zur Insel gefahren. Gekrönt wurde der Tag mit einem Mittagessen am Pool auf der Insel, kredenzt von Paco Pérez (Michelin Star-Koch & Ei-Spezialist). Somit war diese Gin Mare Exkursion in Verbindung mit dem Ei eine – im wahrsten Sinne des Wortes – runde Sache. ;-)

Gin Mare Pattys Drinkweltreise Emotion



Weitere Informationen und die genauen Regeln des Wettbewerbes findest Du auf der Homepage Gin Mare Mediterranean Inspirations Competition.


Für Eure Mediterrane Inspiration, habe ich für Euch Cocktails, die wir in Cadaqués genießen durften, mal aufgeschrieben:

 

Gin Mare Pattys Drinkweltreise Cocktails


 
Summer:
Gin Mare
Limoncello
Orangensaft
Dash Grenadine, Aperol
Tonic Water
Thymian
Red Tonic:
Gin Mare
2BL Tomatensaft
Tonic Water
Ingwer, Rosmarin, Basilikum
French Martini:
Gin Mare
Lillet Blance
Dash Salz
Erdbeere
Cinque Terre:
Gin Mare
Lemon Juice
Karottensaft
Cream of coconut
Marokkanisches Gewürz Ras el Hanout
Azahar:
Gin Mare
Rhabarbersaft
Eiweiß
Lime Juice
Zuckersirup
Zimt
Marokkanische Blüten
Mediterranean lifestyle:
Gin Mare
Tonic Water
infuse Seeplankton
Rosmarin
Austerngras
Wachtelei 
Eggnog:
Gin Mare
Lulo fruit
Erdbeeresaft
Himbeersaft
Limettensaft
serviert im Ei
 
 
 
Ich hoffe, ich konnte den Einen oder Anderen inspirieren oder habe vielleicht sogar sein Interesse am Contest geweckt.
Alle drei Bewerbungs-Drinks sollten natürlich ein Mediterranes Flair versprühen. Sonst wird den Bewerbern und ihrer Phantasie freien Lauf gelassen.
Der Gewinner der Gin Mare Mediterranean Inspirations Competition erhält ein Preisgeld von 4500,- €.

Ich drücke die Daumen und wünsche jedem viel Erfolg!
 

Hier geht’s zur online Registrierung für den Wettbewerb.
 
 
In diesem Sinne: „Gin Gin und Salut! ;-)“ 
 

Eure Patty

 

 

Barschule München

Schulungsräume:
Barschule München
Inhaber: Matthias Knorr
Klausenburger Str. 9 Haus B
81677 München

Kommunikation:
+49 89 99 24 929 10
+49 89 95 95 17 11
info(at)barschule-muenchen.de

Log in

create an account